Virtueller Rundgang Augsburg

360° Rundumsicht aus der Vogelperspektive

Der Virtueller Rundgang Augsburg besteht aus hochauflösenden 360° Panorama Luftaufnahmen. Die Standpunkte wurden sorgfältig mit unseren Auftraggebern  ausgewählt und abgestimmt. Wir ermöglichen Ihnen damit eine spannende, virtuelle Rundreise über die schönsten Plätze von Augsburg.

Ein virtueller Rundgang, oder wie in diesem Fall ein virtueller Rundflug, besteht aus mehreren 360 Grad Panoramen, die über eine Karte oder sogenannte Hotspots miteinander verbunden sind. Auf diese Weise können Sie über die Sehenswürdigkeiten Augsburg’s schweben. Übernehmen Sie selbst die Steuerung, bestimmen Sie die Blickrichtung und die Route die für Sie von Interesse ist.

Klicken Sie im unten gezeigten Rundgang links unten auf das Vollbild Symbol. Danach können sie das Bild mit Hilfe der Maus bewegen. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, während Sie den Mauszeiger im Bild verschieben um die Perspektive im Panorama zu ändern.
Mit dem Mausrad können sie den Zoom Bereich verändern und Details aus der Nähe anschauen.
Benutzen Sie die Steuerungstasten unten links im Bild, damit können Sie die Landkarte ein/aus blenden oder den Zoomfaktor verändern.

Virtueller Rundgang Augsburg, 360° Panorama aus der Vogelperspektive

Um den Informationsgehalt weiter zu steigern, haben wir zusätzliche Mediendateien hinzufügt. Sie finden im Rundgang Text-Informationen, zusätzliche Bilder, Ton und Musik, sowie eingebettete Videos. Die Himmelsrichtung wird im Panorama angezeigt. Der aktuelle Standort des gezeigten Panoramas ist auf der Landkarte markiert. Damit können Sie immer verfolgen an welchen Platz Sie sich gerade befinden.
Ein virtueller Rundgang kann auch als geführte Tour, also wie ein Film, abgespielt werden. Falls Sie nicht selber aktiv eingreifen, übernimmt ein  Skript die Steuerung und führt den Besucher durch die einzelnen Panoramen.
Trotzdem können Sie jederzeit in die Tour eingreifen und die Kameraführung wieder selbst übernehmen.

Erweiterung des virtuellen Rundganges im Dezember 2016

Im Dezember 2016 haben wir den Rundgang erweitert. Hinzugekommen ist ein stimmungsvolles Panorama über dem Christkindlesmarkt, sowie ein paar 360 Grad Videos zwischen den festlich geschmückten Marktständen.

Wenn Sie den unteren Link anklicken, startet der Virtueller Rundgang Augsburg aus einer anderen Perspektive.

 Augsburger Christkindlesmarkt 360 Grad

Besucher des Christkindlesmarktes können mit Hilfe eines QR codes für Ihr Smartphone, den Rundgang direkt starten und den Christkindlesmarkt von oben bewundern.

Der Christkindlesmarkt in Augsburg hat eine lange Tradition und Geschichte. Erstmals urkundlich erwähnt wurde er 1498. Damals verkauften „Lebzelter“ ihr Weihnachtsgebäck vor dem Dom und am Perlachturm. Seit 1963 findet der Christkindlesmarkt auf dem Rathausplatz statt.

Wir produzieren virtuelle Rundgänge die sich nicht nur in der Höhe sondern auch in der Qualität und Funktionalität im wahrsten Sinne abheben.
Mehr Informationen finden Sie auf auf dieser Seite: Virtueller Rundgang


Referenzen und weitere virtuelle Rundgänge:

Unsere virtuelle Rundgänge sind natürlich auch mit VR Brillen kompatibel.