Partnachklamm Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang Partnachklamm

Partnachklamm Virtueller Rundgang in verschneiter und vereister Landschaft

Die weiße Pracht hat das Land fest im Griff und zaubert ein Winterwunderland auf Wald und Flur. Nachdem der Winter bis dato eher mit frühlings-haften Temperaturen aufwartete, folgten Mitte Februar nun doch ein paar kalte Tage und gepaart mit ein paar Schneeflocken. Da die weiße Pracht nie lange anhält, habe ich die Zeit für einen Ausflug in die Partnachklamm genutzt, um die winterlichen Impressionen einzufangen.

Ziel der virtuellen Rundganges war es die Partnachklamm aus einer ungewöhnlichen Perspektive einzufangen. Es wurden insgesamt über 40 Panoramen und ein 360 Grad Video erstellt. Auf Grund der gewählten Perspektive wurde diesmal kein schweres Equipment eingesetzt sondern eine leichte Kamera. Diese wurde an den schönsten Aussichtspunkten ferngesteuert.

Das 360 Grad Video können sie über diesen Link anschauenHinweise zum Bedienen der interaktiven Panoramen:
Klicken Sie im Bild rechts oben auf das Vollbild Symbol. Danach können Sie das Bild mit Hilfe der Maus bewegen.
Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, während Sie den Mauszeiger im Bild verschieben um die Perspektive im Panorama zu ändern.
Mit dem Mausrad können Sie den Zoom Bereich verändern und Details aus der Nähe anschauen.

 

 

 

Augsburger Christkindlesmarkt 360 Grad

Augsburger Christkindlesmarkt 360 Grad

Augsburger Christkindlesmarkt 360 Grad, Vogelperspektive mit Rundumblick

Erkunden Sie den Augsburger Christkindlesmarkt aus der Vogelperspektive, mit Rundumblick vom Perlachturm, über den Dächern der Stadt.

Vom 21. November bis 24. Dezember begeistert der Christkindlesmarkt Besucher aus Augsburg und aus der ganzen Welt. Rund um den Rathausplatz duftet es nach Glühwein, Lebkuchen und anderen weihnachtlichen Leckereien. Zu den Höhepunkten des Augsburger Christkindlesmarkts zählen das Engelesspiel – ein Weihnachtsschauspiel auf dem Balkon des Augsburger Rathauses sowie die Eröffnungsfeier durch den Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl.

Wir haben den Augsburger Christkindlesmarkt 360 Grad vom Perlachturm aus fotografiert und eine paar Impressionen als 360 Grad Video festgehalten. Das 360 Grad Panorama ist Teil des virtuellen Rundgangs der Regio Augsburg der von unserem Partner Multimaps360 konzipiert wurde.
Besucher des Christkindlesmarktes können mit Hilfe eines QR codes welcher an den Marktständen zu finden ist, das Christkindlesmarkt Panorama mit dem Smartphone Vorort anschauen.

Der Christkindlesmarkt in Augsburg hat eine lange Tradition und Geschichte. Erstmals urkundlich erwähnt wurde er 1498. Damals verkauften „Lebzelter“ ihr Weihnachtsgebäck vor dem Dom und am Perlachturm. Seit 1963 findet der Christkindlesmarkt auf dem Rathausplatz statt.

Wir produzieren virtuelle Rundgänge die sich nicht nur in der Höhe sondern auch in der Qualität und Funktionalität im wahrsten Sinne abheben.
Mehr Informationen finden Sie auf auf der Seite: Virtueller Rundgang