Breitachklamm Virtueller Rundgang

Breitachklamm Virtueller Rundgang in verschneiter und vereister Landschaft

Von Tiefenbach aus führt die Winterwanderung über den Eingang direkt in die Tiefen der Breitachklamm. Die Klamm ist die tiefste und sicherlich eine der eindrucksvollsten Felsenschluchten in Mitteleuropa. Gleichzeitig gehört sie zu den schönsten Naturgeotopen in Bayern. Insbesondere im Winter sind die gefrorenen Eisformationen entlang des gut ausgebauten, sich durch die Klamm schlängelnden Wanderweges ein außergewöhnliches Naturerlebnis.
Text: Oberstdorf.de


Klicken Sie im Bild rechts oben auf das Vollbild Symbol. Danach können Sie das Bild mit Hilfe der Maus bewegen.
Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, während Sie den Mauszeiger im Bild verschieben um die Perspektive im Panorama zu ändern.
Mit dem Mausrad können Sie den Zoom Bereich verändern und Details aus der Nähe anschauen.

Ziel der virtuellen Rundganges war es die Breitachklamm aus einer ungewöhnlichen Perspektive einzufangen. Es wurden insgesamt über 50 Panoramen und ein 360 Grad Video erstellt. Auf Grund der gewählten Perspektive wurde diesmal kein schweres Equipment eingesetzt sondern eine leichte Kamera. Diese wurde an den schönsten Aussichtspunkten ferngesteuert.

360° Video Breitachklamm Winterwanderung